Spenden

Finanzierung für neue Wohnung gesucht

Es ist uns gelungen eine weitere Wohnung anzumieten. Dort wird eine Soli-Wohnung für geflüchtete Frauen* entstehen. Um die Miete zahlen zu können, suchen wir weitere Spender*innen!

Unsere Gruppe finanziert Soli-Wohnungen für Geflüchtete und Migrant*innen, denen das Recht auf geeigneten Wohnraum vorenthalten wird. Sie haben aus aufenthaltsrechtlichen Gründen keinen Anspruch auf
eine Wohnung (in Berlin) oder aus finanziellen Gründen und rassistischer Diskriminierung kaum eine Chance auf dem Wohnungsmarkt.

Zur Zeit sind wir dabei Kooperationen mit selbstorganisierten Geflüchteten- und Migrant*innen-Gruppen zu starten. Unsere Kooperationspartner*innen können dann selbst entscheiden, wie die Wohnung genutzt wird und z.B. die Menschen, die sie unterstützen, dort unterbringen.

Die zusätzliche Wohnung bedeutet für uns, dass wir auch viel Geld zusätzlich brauchen, um die Miete und die Betriebskosten zu zahlen. Wir finanzieren das ausschließlich durch Spenden. Deshalb sind wir auf der Suche nach weiteren Dauerspender*innen, die einen festen monatlichen Betrag spenden können. Schon 10€ im Monat helfen uns weiter!

Das ist unsere Kontoverbindung:
Solizimmer e.V.
IBAN: DE86 4306 0967 1179 7414 00

Unterstützt die Solizimmer-Initiative!

Der Wohnraum, den wir zur Verfügung stellen, wird ausschließlich aus Spenden finanziert. Wohnraum in Berlin ist sehr teuer. Um die Wohnungen langfristig halten zu können, sind wir ständig auf der Suche nach neuen Spender*innen.

Dabei helfen uns vor allem regelmäßige Spenden. Schon ein Dauerauftrag von 10€ monatlich würde uns sehr helfen.

Das ist unsere Kontoverbindung:
Solizimmer e.V.
IBAN: DE86 4306 0967 1179 7414 00

Ihr könnt außerdem ganz einfach über unser Crowdfunding-Projekt
spenden.


Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: